+

Krank: Ozzy Osbourne sagt Konzert ab

Mannheim - Auch ein Fürst der Finsternis wird mal krank. US-Altrocker Ozzy Osbourne (63) musste jetzt ein Konzert in Mannheim am Mittwochabend kurzfristig absagen.

Ozzy entschuldigte sich am Donnerstag per Pressemitteilung bei seinen Fans: „Obwohl ich bereits in der SAP Arena war und alles Mögliche versucht habe, konnte ich leider nicht für euch auf die Bühne kommen.“ Grund sei eine Kehlkopfentzündung. Er sei „untröstlich“, dass er die Show in Baden-Württemberg so kurzfristig absagen musste. Der Arzt verordnete dem ehemaligen Black-Sabbath-Frontsänger demnach eine Zwangspause. Ob weitere Konzerte betroffen sind, wurde nicht mitgeteilt.

Für diesen Freitag steht eigentlich ein Auftritt in Belgien auf Osbournes Programm, für Dienstag einer in Wien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare