+
Sicher nicht schwanger: Stacy Keibler

Keiblers Sixpack sagt mehr als 1000 Worte

Los Angeles - Ist sie es nun oder nicht? Stacy Keibler, die aktuelle Freundin von Hollywood-Schwarm George Clooney, hat auf beeindruckende Weise auf Schwangerschafts-Gerüchte reagiert.

Seit mittlerweile zehn Monaten ist Stacy Keibler (32) nun schon mit US-Schauspieler George Clooney (51) zusammen. Eine recht lange Zeit für den Frauenschwarm, der für seinen hohen Verschleiß an Freundinnen bekannt ist. Da bleiben Spekulationen nicht aus, die Nachwuchs-Mimin sei schwanger. Denen begegnete die Ex-Wrestlerin jetzt auf beeindruckende Weise:

Die 32-Jährige veröffentlichte auf ihrer Twitter-Seite ein Foto, auf dem sie schweißnass und mit breitem Grinsen ihren Bizeps hüpfen lässt. Dabei trägt sie ein weißes, bauchfreies Top. Es ist eindeutig: Da wölbt sich keine Babykugel. Die Gegend rund um Stacys Bauchnabel ist flach - bis auf zweimal drei Muskelpakete, auf die viele Frauen mit neidgrüner Gesichtsfarbe reagieren dürften.

Das ist auch der eigentliche Grund für das Fit-mit-Fun-Foto: Es entstand während einer Drehpause bei Arbeiten zu einer Fitness-DVD. Mit der kleinen silbernen Scheibe soll jede Frau lernen, wie sie so knackig wie die Keibler werden kann.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen

Kommentare