+
Hollywood-Diva Elizabeth Taylor küsst Richard Burton.

Auktions-Flop

Keinen interessiert Taylors Liebesgesäusel

London - Von einem Liebesbrief des skandalumwitterten Hollywood-Traumpaars Taylor-Burton aus den 1970er-Jahren hat sich ein Auktionshaus einen ordentlichen Erlös versprochen. Doch daraus wurde nichts.

Der Brief war von Liz Taylor an ihren Ehemann Richard Burton im Jahr 1974 anlässlich ihres zehnten Hochzeitstages und kurz vor ihrer Trennung geschrieben worden. In dem handgeschriebenen Brief drückte die 2011 gestorbene Liz Taylor ihre „animalische Zuneigung“ zu Burton.

Doch das intime Dokument fand am Donnerstag bei einer Online-Versteigerung des britischen Auktionshauses PFC keinen Abnehmer.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Erst die Lust, dann der Frust: Eine Kellnerin vergnügte sich mit Schauspieler Orlando Bloom auf seinem Zimmer. Am nächsten Tag erwischte sie ihr Chef nackt im Bett und …
Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Feuchtigkeit statt Fett: Das ist der entscheidende Punkt bei der Gesichtspflege für Männer. Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Cremes unter die Lupe genommen. Die …
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Ein blumiger Termin. Die britische Königin besuchte auch in diesem Jahr die altehrwürdige "Chelsea Flower Show".
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Tannheim - FC-Bayern-Star Manuel Neuer hat sich getraut. Einen Tag nach der Meisterfeier gaben er und seine Freundin Nina sich am Sonntag in Österreich das Ja-Wort.
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich

Kommentare