Kein nackter Brad Pitt mehr auf der Leinwand

- Los Angeles - Seine weiblichen Fans müssen jetzt ganz tapfer sein: Brad Pitt (42) hat sich geschworen, nie wieder in ungestümen Sexszenen aufzutreten. Er wolle nicht, dass seine Kinder ihn nackt sehen, lautet die Erklärung dieses Neins im britischen Boulevardblatt "The Sun".

Der Hollywoodstar, der zusammen mit seiner Lebensgefährtin Angelina Jolie (31) zwei Kinder adoptierte und eine leibliche Tochter mit ihr hat, will zukünftig nur noch in Filmen mitspielen, die von Anfang bis Ende familientauglich sind.

Er sagte: "Ich denke schon darüber nach, was die Kinder zu Gesicht bekommen werden. Ich bin durchaus ein wenig besorgt darüber. Ich werde versuchen, meine Entscheidungen zukünftig mit ein wenig mehr Reife zu treffen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran ist verlobt
London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"

Kommentare