+
Taylor Swift hat auch ein Herz für Menschen, die ihre Musik nicht hören können.

Kein Scherz: Taylor Swift singt für Taube

Boston - Es war als Scherz gedacht, doch der US-Countrysängerin Taylor Swift ist es bitterernst: Sie schenkt einer Gehörlosenschule Tickets für eines ihrer Konzerte - und sie tut noch mehr Gutes.

Hintergrund der Spende ist ein Streich im Zusammenhang mit einem Wettbewerb im Internet, bei dem ein Auftritt Swifts an einer Schule zu gewinnen war. Die Verantwortlichen der scherzhaften Aktion dachten, es wäre lustig, wenn die Gehörlosenschule Horace Mann School for the Deaf in Boston (US-Staat Massachusetts) den Konzertauftritt gewinnen würde.

Swift kündigte jetzt an, dass jeder Schüler der Einrichtung eine Karte für ihr nächstes Konzert in Boston erhalten werde. Die 22-jährige Grammypreisträgerin und die Sponsoren des Wettbewerbs spenden der Schule zudem 50.000 Dollar (38.700 Euro). Die Organisation VH1 Save The Music sagte weitere 10.000 Dollar in Form von Musikinstrumenten zu.

Übrigens: Taube Menschen können Musik zwar nicht hören, sie nehmen aber die Vibrationen über ihren Körper wahr.

dapd/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
Seit zwei Jahren sind die beiden ein Paar: Nun will der US-Schauspieler John Stamos seine Freundin Caitlin McHugh heiraten.
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände

Kommentare