Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Kein Truthahn für Prinz Harry

- London - Prinz Harry (22) wird zum ersten Mal nicht am Weihnachtsessen der königlichen Familie teilnehmen, sondern Feiertagsdienst bei der Armee schieben. Die Mitteilung löste am Mittwoch Spekulationen darüber aus, ob es vielleicht Ärger wegen Harrys südafrikanischer Freundin Chelsy Davy (21) gebe.

Die Zeitung "Daily Mail" verwies darauf, dass Harry bereits im vergangenen Jahr enttäuscht gewesen sei, dass Chelsy nicht am Weihnachtstreffen mit der Queen auf dem Landsitz Sandringham teilnehmen durfte. Auch in diesem Jahr bekam sie keine Einladung, während Kate Middleton (24) - die Freundin von Harrys Bruder Prinz William (24) - sogar im Familientrakt von Sandringham übernachten darf.

Clarence House, der Amtssitz von Prinzenvater Charles, bestätigte lediglich, dass Harry wegen dienstlicher Pflichten als Offizier nicht am traditionellen Truthahndinner der Royals teilnehmen könne. Laut "Daily Mail" wird der Prinz mit seinen Kameraden bei den "Blues and Royals", dem Leibgarderegiment der Queen, ein Weihnachtsessen in der Kaserne unweit von Schloss Windsor einnehmen. Er werde aber "nach seinem Dienst Zeit für die Familie finden", sagte ein Hof-Insider der Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Los Angeles - Mit schweißtreibenden Entspannungsübungen in hoch beheizten Räumen hat sich der Inder Bikram Choudhry ein weltweites Joga-Imperium aufgebaut - nun ist ihm …
Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare