Keine Komödien mehr?

- Madrid (dpa) - Woody Allen (66), erfolgreicher Regisseur und Komiker, würde lieber traurige Filme machen. "Das tragische Genre hat mich immer angezogen", sagte der Amerikaner in einem Interview mit der spanischen Zeitung "El Pais" (Mittwochausgabe).

<P>"Ich wäre gerne so gewesen wie Eugene O/Neill, Tennessee Williams oder Ingmar Bergman. Aber das ist leider nicht der Fall." Allen, der am Freitag in Spanien den Prinz-von-Asturien-Preis entgegennimmt, sagte, es sei schwer, kein Pessimist zu sein. "Das Leben ist grausam und hat keinen Sinn." </P><P>Die Arbeit sei für ihn eine "Therapie" gegen deprimierende Gedanken. "Ich beginne die Arbeit an meinen Filmen immer mit dem Gedanken, dass man mir für das neue Werk den Nobelpreis geben wird. Wenn der Film fast fertig ist, finde ich mich damit ab, dass das Werk ein Reinfall wird. Ich hoffe dann nur noch, dass die Blamage nicht zu schlimm ausfällt." </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare