Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte

Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte

Keine Komödien mehr?

- Madrid (dpa) - Woody Allen (66), erfolgreicher Regisseur und Komiker, würde lieber traurige Filme machen. "Das tragische Genre hat mich immer angezogen", sagte der Amerikaner in einem Interview mit der spanischen Zeitung "El Pais" (Mittwochausgabe).

<P>"Ich wäre gerne so gewesen wie Eugene O/Neill, Tennessee Williams oder Ingmar Bergman. Aber das ist leider nicht der Fall." Allen, der am Freitag in Spanien den Prinz-von-Asturien-Preis entgegennimmt, sagte, es sei schwer, kein Pessimist zu sein. "Das Leben ist grausam und hat keinen Sinn." </P><P>Die Arbeit sei für ihn eine "Therapie" gegen deprimierende Gedanken. "Ich beginne die Arbeit an meinen Filmen immer mit dem Gedanken, dass man mir für das neue Werk den Nobelpreis geben wird. Wenn der Film fast fertig ist, finde ich mich damit ab, dass das Werk ein Reinfall wird. Ich hoffe dann nur noch, dass die Blamage nicht zu schlimm ausfällt." </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jane Fonda spricht über Krebsgeschwür an der Lippe
Jane Fonda erscheint in New York mit Pflaster an der Lippe und erklärt: Mir wurde ein Krebsgeschwür entfernt.
Jane Fonda spricht über Krebsgeschwür an der Lippe
Badezusatz selbst herstellen: Kräuter dem Wasser zufügen
Einige Chemikalien in Badeprodukten schaden der Natur. Umweltbewusste Verbraucher können beim Kauf auf ein Gütesiegel für kontrollierte, unbedenkliche Naturkosmetik …
Badezusatz selbst herstellen: Kräuter dem Wasser zufügen
Unehelicher Sohn des Cousins von König Willem-Alexander will Prinz werden
Die niederländische Königsfamilie könnte bald um ein Mitglied wachsen. Das berichtete die Zeitung „De Telegraaf“.
Unehelicher Sohn des Cousins von König Willem-Alexander will Prinz werden
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren
Die als Frontfrau der irischen Rockgruppe The Cranberries bekannte Sängerin Dolores O'Riordan ist tot. Sie starb im Alter von 46 Jahren in London. 
Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Kommentare