+
Die Zeiten von schrillen Neonfarben auf der Skipiste sind vorbei: Zeitloses Design liegt wieder im Trend - wie ein Beispiel am Stand der Firma Head zeigt. Foto: Messe München/dpa-tmn

Sportartikel-Trend

Keine schrillen Neonfarben mehr in der Skimode

Die Ski-Outfits werden wieder dezenter. Während in der letzten Saison noch Skikleidung in Leuchtfarben angesagt war, kommen nun gedeckte Farbtöne ins Spiel. Das zeigt die Sportartikelmesse Ispo.

München (dpa/tmn) - Die Skimode wird in der kommenden Saison wieder deutlich zurückhaltender. Die Zeit von schrillen Neonfarben und wilden Drucken sei vorbei, erklärte eine Sprecherin der Sportartikelmesse Ispo in München (5. bis 8. Februar).

Stattdessen liege zeitloses Design im Trend. Angesagt seien natürliche, erdige und gedeckte Farbtöne. Bei Premium-Marken gebe es auch komplett schwarze Kollektionen.

Viele Jacken seien so gestaltet, dass sie nicht nur auf der Piste, sondern auch in der Freizeit getragen werden können. Dieser Trend ist zum Beispiel bei Haglöfs zu beobachten. "Die Kleidung muss multifunktional sein. Die Leute gehen nicht mehr mit knalligen Jacken zum Beispiel zum Shoppen", so ein Sprecher. "Das Knallige ist vorbei", bestätigt auch ein Sprecher von Salewa. "Es gibt noch Gelb, aber gedeckter. Es gibt noch Rot, aber gedeckter."

Zunehmend setzen die Hersteller zudem auf Materialien ohne umwelt- und gesundheitsschädliche Fluorcarbone (PFC). Laut einer Ispo-Sprecherin soll ein Großteil der Kollektionen bis 2020 PFC-frei sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare