+
Keira Knightley

Musik-Muffel

Keira Knightley hat ein Boygroup-Trauma

Hamburg - Schauspielerin Keira Knightley ("Fluch der Karibik") fühlt sich von den Songs ihrer Jugend traumatisiert. Schuld daran seien ihre Freundinnen, sagte der 27-jährige bekennende Musik-Muffel.

"Die fingen mit elf, zwölf an, Boygroups zu hören“, erzählte die Britin der Zeitschrift „Grazia“. „Ich hingegen wollte weiterspielen und fand, dass sich diese Jungs zwischen uns drängten. Das hat mich wohl musikalisch traumatisiert.“

Noch immer könne sie mit Musik nichts anfangen. „Ich kann in einem Zimmer sitzen, in dem es totenstill ist - und vermisse nichts.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
München - Erst am Dienstag hat Harry G via Facebook mit der Deutschen Bahn Schluss gemacht. Doch die beiden Parteien tauschen bereits wieder liebevolle Worte aus. Gibt …
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G

Kommentare