+
Keira Knightley hasst Sport.

Keira Knightley hasst Sport

München - Man sieht es ihr überhaupt nicht an, aber Keira Knightley hasst Sport. Die britische Schauspielerin lässt sich nur ungern auf Joggen, Fitnessstudio & Co. ein.

„Ich hasse Sport. Aber das ist Part meines Jobs, und man muss was für die Gesundheit tun“, sagte die 27-Jährige der Zeitschrift „Glamour“ (Dezemberausgabe) laut Vorabbericht vom Montag.

„Mal habe ich den größten Elan und arbeite sogar mit einem Personal Trainer“, fügte sie hinzu. „Dann finde ich es plötzlich total öde und vegetiere Monate vor mich hin.“ Ihren schlanken Körperbau führt Knightley auf ihre Gene zurück. „Das habe ich von meinem Vater, er ist auch dünn und lang.“

Demnächst ist die Britin im Kostümdrama „Anna Karenina“ zu sehen - der Film kommt am 6. Dezember in die deutschen Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare