+
Keira Knightley sagt Premiere ab, weil sie krank ist.

Keira Knightley zu krank für Premiere

London - Schauspielerin Keira Knightley (25) hat wegen Krankheit eine Filmpremiere absagen müssen.

Sie sei derzeit “nicht ganz in Form“, sagte ihr Freund Rupert Friend (29) am Donnerstagabend bei dem Event in London. Was sie genau hat, beantwortete er nicht. Friend hat das Drehbuch zu dem Kurzfilm geschrieben und Regie geführt.

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Seine Lebensgefährtin bekam die Hauptrolle. Es sei wunderbar gewesen, mit ihr bei seinem Regiedebüt zu arbeiten. In dem 16 Minuten langen Film spielt auch Schauspieler Colin Firth mit. Knightley und Friend hatten 2005 für die Jane-Austen-Verfilmung “Stolz und Vorurteil“ gemeinsam vor der Kamera gestanden und kamen danach zusammen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare