Keira Knightley plaudert aus dem Dreh-Nähkästchen

London - Keira Knightley (23) hatte bei den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "The Duchess" eine Menge Spaß. Das verriet die Schauspielerin laut Onlineausgabe des "Mirror" bei der Premiere des Films in London.

Bei den Sex-Szenen mit ihrem Filmpartner Dominic Cooper (30) habe sie oft kichern müssen, erzählt Knightley. "Der Regisseur sagte, Dominic solle sich mit irgendetwas bedecken. Dann habe ich dieses ganz kleine Teil ausgesucht, aber Dominic sagte "Oh nein"." Die Sache endete damit, dass Cooper eine Art hautfarbene Windel verpasst bekam. "Während der Szene bekam ich einen Lachanfall. Ich sagte "Es tut mir Leid, ich kann nicht aufhören zu lachen, du siehst einfach zu komisch aus"."

Etwas Schmeichelndes hatte Knightley aber auch zu sagen: "Er ist ein sehr guter Küsser - und ich sollte es wissen." In dem Kostüm-Drama geht es um das Leben von Georgiana Spencer, einer Vorfahrin von Prinzessin Diana.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl

Kommentare