+
Keira Knightley wird wohl bald das Ja-Wort geben.

Weg vom Markt: Keira Knightley ist verlobt

London - Das ging flott: Nach 15 Monaten Beziehung haben sich die Schauspielerin Keira Knightley (27) und ihr Freund, der Musiker James Righton von der Band Klaxons, dazu entschlossen, zu heiraten.

Die beiden sind seit Anfang 2011 ein Paar und haben sich nun verlobt, wie die britische Nachrichtenagentur PA am Freitag berichtete. “Ich kann bestätigen, dass sich Keira mit James Righton verlobt hat, die beiden wollen heiraten“, sagte eine Sprecherin des Filmstars. “Die Details der Hochzeit werden allerdings geheim gehalten.“

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Die britische Schauspielerin und der Keyboarder sind seit gut 15 Monaten zusammen. Sie sollen sich über eine gemeinsame Freundin, Model und Fernsehmoderatorin Alexa Chung, kennengelernt haben. Vorher war Knightley mehrere Jahre mit dem Schauspieler Rupert Friend liiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare