Keira Knightley zieht sich gerne aus

London - Keira Knightley (23), die sich für das Cover der Dezember-Ausgabe des Magazins "Interview" nur mit Jeans, Hosenträgern und langen schwarzen Satinhandschuhen ablichten ließ, hat Gefallen an erotischen Fotos gefunden.

Laut Onlineausgabe der "Sun" stellte die Schauspielerin jedenfalls in Aussicht, demnächst häufiger hüllenlos zu posieren. "Meine Freunde schließen schon Wetten ab, ob ich es schaffe, bei einem Fotoshooting die Kleider anzubehalten. Im Moment gelingt mir das nicht", so Knightley. "Ich finde es irgendwie befreiend. Vielleicht wird man demnächst Bilder von mir sehen, wie ich nackt durch die Straßen laufe."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot

Kommentare