+
Schauspielerin Keira Knightley hat nicht zum ersten Mal mit einem aufdringlichen und potenziell gefährlichen Fan zu tun.

Keira Knightley wieder Stalking-Opfer

London - Die britische Schauspielerin Keira Knightley (24) ist erneut von einem angeblichen Stalker belästigt worden.

Der 41-Jährige wurde nach einem Theaterauftritt Knightleys festgenommen. Die Polizei beschuldigte ihn am Samstag der Belästigung. Er muss nun im Juni vor Gericht in London erscheinen. Der Mann soll Knightley (“Abbitte“, “Fluch der Karibik“) am Donnerstag nach der Aufführung von “Der Menschenfeind“ in London belästigt haben.

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Die Schauspielerin hatte sich einmal beschwert, von fünf Stalkern verfolgt zu werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare