+
Soul-Diva Aretha Franklin.

Bei Restaurant-Besuch

Burger-Kellnerin beschimpft Aretha Franklin

Niagara Falls - Soullegende Aretha Franklin ist weltberühmt. Nur in Kanada kennt man sie nicht: Dort hat eine Kellnerin in einem Burger-Restaurant sie schroff abgekanzelt.

Soullegende Aretha Franklin ist in einem Burger-Restaurant in Kanada nicht erkannt und beschimpft worden. Die 72-Jährige sagte der „New York Daily News“, sie habe nach einem Auftritt bei ihrer Lieblingskette an den Niagarafällen Essen zum Mitnehmen bestellt. Als sie wartete und sich hinsetzte, fegte demnach eine Angestellte ran und schimpfte, sie dürfe sich nicht setzen, wenn sie nicht auch hier esse. „Ich sagte, okay, dann esse ich hier. Aber die Frau sagte, nein, ich gelte als Außer-Haus-Kundin.“ Erbost verließ die Diva das Restaurant. Sie wolle weiter in den Läden der Kette essen - „aber nicht in diesem“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Seit dem Liebes-Versteckspiel mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin Rebecca Mir werden „Let´s Dance“-Massimo Sinató immer wieder Affären nachgesagt. Jetzt spricht er …
Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Caroline Beil: Das Baby ist da
Im Februar hat Caroline Beil ihre Schwangerschaft verkündet. Jetzt hat sie mit 50 Jahren eine Tochter bekommen.
Caroline Beil: Das Baby ist da
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?

Kommentare