+
Sängerin Kelly Clarkson ist schwanger.

Fans erfahren frohe Botschaft

Kelly Clarkson vergießt Freudentränen bei Konzert

Los Angeles - Normalerweise hören die Fans bei Pop-Konzerten eher Belangloses, wenn ihre Stars eine Zwischenansage machen. Bei Kelly Clarkson jedoch erfuhren sie brandheiße Neuigkeiten von der US-Sängerin.

Die dreifache Grammy-Gewinnerin ist zum zweiten Mal schwanger. Das gab die 33-Jährige - dem Anschein nach spontan - während eines Konzerts am Mittwoch in Los Angeles bekannt, wie mehrere US-Medien berichteten. Laut "Entertainment Tonight" begann sie während eines Liedes zu weinen und erzählte dem Publikum, wie glücklich sie mit ihrem Ehemann, Brandon Blackstock, sei. 

Dann sagte sie: "Ich hatte nicht vor, das bekanntzugeben: Ich bin wieder schwanger." Sie und Blackstock hätten ihren Familien noch nicht Bescheid gesagt, fügte sie hinzu. "Ich habe ein bisschen Angst, später mit meinem Mann zu reden."

Clarkson, die 2002 die erste Staffel der US-Castingshow "American Idol" gewann und mit Songs wie "Since U Been Gone" und "Because Of You" weltweit bekannt wurde,hatte im Juni vergangenen Jahres ihre Tochter River Rose zur Welt gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare