+
Sängerin Kelly Clarkson gewann vor 14 Jahren das Finale von "American Idol".  

Nach sieben Alben und drei Grammys

Kelly Clarkson: "für immer dankbar" für Castingshow-Sieg

Los Angeles - Anlässlich der Einstellung der Casting-Show "American Idol" blickt die Sängerin Kelly Clarkson auf den Beginn ihrer Karriere zurück.

Der Sieg bei "American Idol" habe ihr damals "eine Tür voller wundervoller Möglichkeiten und Erlebnisse geöffnet", schrieb Clarkson am Sonntag auf Twitter. Sie werde für immer dankbar sein.

Clarkson hatte rund einen Monat nach dem Finale am 4. September 2002 ihre erste Single "A Moment Like This" veröffentlicht. Es folgten sieben Alben, zuletzt "Piece by Piece" im Jahr 2015. Clarkson wurde für ihre Musik unter anderem mit drei Grammys ausgezeichnet.

Anfang 2016 wurde die 15. Staffel von "American Idol" ausgestrahlt. Nach dem Finale im April wurde die Show eingestellt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare