Kelly erneut wegen Kindersex verhaftet

- Miami - Der Rhythm & Soul-Sänger R. Kelly wird den Verdacht der Kinderpornografie nicht los. Der Grammy-Gewinner ist erneut wegen des Besitzes pornografischen Materials mit Minderjährigen verhaftet worden. Der 36-Jährige wurde in einem Hotel in Miami festgenommen, aber nach rund drei Stunden Polizeigewahrsam gegen eine Kaution von 12 000 Dollar (11 194 Euro) wieder freigelassen. Die Polizei gab an, Fotos gefunden zu haben, auf denen der Musiker Sex mit einer Minderjährigen hat.

<P>Die zwölf digitalen Fotos waren bereits im vergangenen Juni bei der Durchsuchung seiner Mietwohnung in Davenport (Florida) entdeckt worden. Bei einer Verurteilung drohen dem Sänger bis zu 60 Jahre Haft. "Das ist ein klassischer Fall von Profilneurose. Die Jurisdiktion will nur Schlagzeilen machen, indem sie sich an den Fall eines Stars hängt", sagte ein Sprecher Kellys.</P><P>Ihm werden außerdem in Chicago 21 Fälle von Kinderpornografie angelastet. Ein Video soll ihn beim Sex mit einer 13-Jährigen zeigen. In diesem Fall soll Kelly noch einmal separat vor einen Richter. Der Sänger wies die Vorwürfe zurück. Er sei nicht der Mann in dem Video.<BR></P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Beth Ditto will unbedingt schwanger werden - später
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto will unbedingt schwanger werden - später
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job

Kommentare