+
Joe Kelly hatte bereits versucht das Anwesen zu ersteigern.

Kelly Family: Schloss für drei Millionen versteigert

Brühl - Das Schloss der Kelly Family soll am Dienstag in Brühl zwangsversteigert werden. Dennoch überwiegt die Freude, von Trennungsschmerz keine Spur.

Schloss Gymnich bei Bonn ist nicht länger Sitz der Kelly Family: Das Wasserschloss wurde am Dienstag im Amtsgericht Brühl für mehr als drei Millionen Euro zwangsversteigert. Der Privatier Gerd Overlack (67), ein ehemaliger Kölner Industrieversicherungsmakler, ersteigerte das frühere Gästehaus der Bundesregierung. Der genaue Preis betrug 3,05 Millionen Euro. Overlack will selbst in das Schloss einziehen sowie ein Hotel und ein Restaurant dort unterbringen.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Joey Kelly (39) war erleichtert. „Es ist ein ganz großer Tag für mich“, sagte er. „Die Immobilie war ein Traum von meinem Vater, der nicht aufgegangen ist.“ Das Schloss war 1998 von der Kelly Family gekauft worden. Zuletzt konnten sich die zwölf Familienmitglieder nicht mehr auf einen Verkauf oder eine Nachnutzung einigen. Ihre Gläubigerbank ließ das Gebäude deshalb zwangsversteigern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare