Kelly Osbourne darf sich nicht ausziehen

Zu pummelig? - London - Kelly Osbournes Karriere als Aktmodell ist offenbar gescheitert, bevor sie überhaupt begonnen hat. Die 22- jährige Tochter von Ozzy und Sharon Osbourne hatte der Presse gegenüber davon gesprochen, dass sie sich gern für den "Playboy" ausziehen würde.

Wie das britische Boulevardblatt "The Sun" in seiner Onlineausgabe berichtet, hat das legendäre Männermagazin allerdings kein Interesse daran, eine entblößte Kelly Osbourne abzubilden.

Herausgeber Hugh Hefner habe das Angebot wegen der Befürchtung abgelehnt, dass Fotos des pummeligen Reality-TV-Stars ("The Osbournes") zu stark bearbeitet werden müssten. "Ich sehe nicht, dass das passieren wird - wir retuschieren nicht in diesem Ausmaß", so Hefner.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare