Kelly Rowland: "Beyoncé wird eine tolle Mutter"

New York - Am Wochenende verkündete Sängerin Beyoncé, dass sie mit ihrem Ehemann Jay-Z ihr erstes Kind erwartet. Kelly Rowland, ehemalige Bandkollegin, freut sich für die schwangere Beyoncé.

US-Sängerin Kelly Rowland (30) freut sich über die Schwangerschaft von Beyoncé (29), ihrer früheren Band-Kollegin von Destiny's Child. Diese erwartet ihr erstes Baby mit Ehemann Rapper Jay-Z (41). “Ich kenne sie jetzt schon eine ganze Weile und sie ist glücklich und Jay ist glücklich und das ist alles was zählt“, sagte sie dem US-Magazin “People“. Beyoncé werde eine tolle Mutter werden, prophezeite Rowland. “Sie hatte schon immer mütterliche Qualitäten. Das hat sie von ihrer Mutter geerbt. Für sie ist das eine ganz natürliche Sache“, so die Sängerin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare