Kelly Rowland: "Beyoncé wird eine tolle Mutter"

New York - Am Wochenende verkündete Sängerin Beyoncé, dass sie mit ihrem Ehemann Jay-Z ihr erstes Kind erwartet. Kelly Rowland, ehemalige Bandkollegin, freut sich für die schwangere Beyoncé.

US-Sängerin Kelly Rowland (30) freut sich über die Schwangerschaft von Beyoncé (29), ihrer früheren Band-Kollegin von Destiny's Child. Diese erwartet ihr erstes Baby mit Ehemann Rapper Jay-Z (41). “Ich kenne sie jetzt schon eine ganze Weile und sie ist glücklich und Jay ist glücklich und das ist alles was zählt“, sagte sie dem US-Magazin “People“. Beyoncé werde eine tolle Mutter werden, prophezeite Rowland. “Sie hatte schon immer mütterliche Qualitäten. Das hat sie von ihrer Mutter geerbt. Für sie ist das eine ganz natürliche Sache“, so die Sängerin.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
Nachdem Schauspieler Johnny Depp im „Scherz“ zum Mord an Donald Trump aufgerufen hatte, schaltet sich jetzt seine Familie via Twitter ein.
Trump-Sohn fordert: Disney soll Johnny Depp entlassen
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich

Kommentare