+
Natalie Portman ist bald als Jacqueline Kennedy in "Jackie" zu sehen.

Glanzvolle Rolle

Sie wird die neue "Jackie" Kennedy

Los Angeles - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (34, "Black Swan") steht für den Film "Jackie" in der Rolle als frühere First Lady Jacqueline Kennedy vor der Kamera.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, übernimmt der dänische Schauspieler Caspar Phillipson (45) den Part des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Der Film dreht sich um die ersten vier Tage in Jackies Leben nach dem tödlichen Attentat in Dallas (Texas) im Jahr 1963. Peter Sarsgaard mimt den Präsidenten-Bruder Robert F. Kennedy. Der chilenische Regisseur Pablo Larrain ("El Club", "¡NO!") gibt sein englischsprachiges Regiedebüt. Produziert wird der Film von Darren Aronofsky, der Portman für "Black Swan" vor die Kamera holte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt

Kommentare