+
Alice und Ellen Kessler (75)

Kessler-Zwillinge: Erfolg aus eigener Kraft

Mainz - Die Kessler-Zwillinge haben die Frauenbewegung nach eigener Einschätzung für ihre Karriere nicht gebraucht.

„Denn durch unseren Beruf hatten wir Erfolg und unser eigenes Geld. Wir mussten dafür nicht kämpfen“, erklärte Ellen Kessler in der SWR-Sendung „Wie geht's eigentlich ...?“, die am 30. Juli ausgestrahlt wird.

Bilder aus dem bewegten Leben der Kessler-Zwillinge

Die Kessler-Zwillinge werden 75

„Als die große Frauenbewegung anfing, brauchten wir sie nicht. ... Wir hatten unsere Unabhängigkeit“, sagte sie laut einer Mitteilung des Südwestrundfunks in Mainz vom Donnerstag. Die 75 Jahre alten Kessler-Zwillinge haben als Sängerinnen und Revue-Tänzerinnen eine Weltkarriere gemacht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare