+
Alice und Ellen Kessler (75)

Kessler-Zwillinge: Erfolg aus eigener Kraft

Mainz - Die Kessler-Zwillinge haben die Frauenbewegung nach eigener Einschätzung für ihre Karriere nicht gebraucht.

„Denn durch unseren Beruf hatten wir Erfolg und unser eigenes Geld. Wir mussten dafür nicht kämpfen“, erklärte Ellen Kessler in der SWR-Sendung „Wie geht's eigentlich ...?“, die am 30. Juli ausgestrahlt wird.

Bilder aus dem bewegten Leben der Kessler-Zwillinge

Die Kessler-Zwillinge werden 75

„Als die große Frauenbewegung anfing, brauchten wir sie nicht. ... Wir hatten unsere Unabhängigkeit“, sagte sie laut einer Mitteilung des Südwestrundfunks in Mainz vom Donnerstag. Die 75 Jahre alten Kessler-Zwillinge haben als Sängerinnen und Revue-Tänzerinnen eine Weltkarriere gemacht.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kabarettist Josef Hader im Interview über das Lügen und seinen Spielfilm
Erste Erfolge feierte Josef Hader mit „kritischen Nummern“ über Lehrer. Seitdem hat ihn das Kabarett nicht mehr losgelassen.
Kabarettist Josef Hader im Interview über das Lügen und seinen Spielfilm
Maite Kelly entschuldigt sich nach peinlichem Bierduschen-Auftritt
Sängerin Maite Kelly (38) hat sich nach einem Auftritt in einer Schlagerdisco in Bottrop (Nordrhein-Westfalen) an ihre Fans gewandt.
Maite Kelly entschuldigt sich nach peinlichem Bierduschen-Auftritt
Udo Walz: Prinz William sieht "fabelhaft" aus
Prinz Wiliams neue Kurzhaar-Frisur finden alle gut. Promi-Friseur Udo Wal ist einverstanden.
Udo Walz: Prinz William sieht "fabelhaft" aus
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt

Kommentare