+
Kevin Bacon hat James Purefoy einen Kuss aufgedrückt.

Überraschung auf Pressekonferenz

Kevin Bacon knutscht James Purefoy

Los Angeles/Berlin - Dem Wunsch einer Journalistin kam US-Schauspieler Kevin Bacon kurzerhand nach und drückte seinem Kollegen, James Purefoy, einen Schmatzer auf.

Kevin Bacon (54) zeigt offen, wie sehr er Kollegen mag. Das bekam James Purefoy (48) bei einer Pressekonferenz in Pasadena im US-Bundesstaat Kalifornien zu spüren. Eine Journalistin sagte, die beiden spielten so gut zusammen, dass sie sich wünsche, sie würden sich küssen. Das ließ sich Bacon nicht zweimal sagen und küsste Purefoy auf die Wange.

Bacon und Purefoy spielen die Hauptrollen in der neuen Thriller-Serie „The Following“, die am 21. Januar im US-TV-Sender Fox anläuft. Ein FBI-Agent findet sich darin in einer Gruppe von Serienmördern wieder.

dpa

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare