Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Kevin Bacon (“Death Sentence - Todesurteil“) lässt sich erneut auf eine Bösewichtrolle ein.

Kevin Bacon spielt in "X-Men"-Prequel mit

Los Angeles - Kevin Bacon (“Death Sentence - Todesurteil“) lässt sich erneut auf eine Bösewichtrolle ein. In "X-Men: First Class" soll er einen mysteriösen Fiesling spielen. Der geplante Kinostart:

Wie das amerikanische Filmblatt “Variety“ berichtet wird Bacon in “X-Men: First Class“ einen mysteriösen Fiesling mimen, über dessen Rolle bisher nur wenig bekannt ist. Fest steht bereits, dass der britische Star James McAvoy unter der Regie von Matthew Vaughn den jungen Wissenschaftler Charles Xavier spielt, der später als Professor X berühmt wurde. “X-Men: First Class“ erzählt die Anfänge der “X-Men“-Saga.

Die miesesten Vorbilder für Kinder

Die schlechtesten Vorbilder für Kinder

In dem Prequel-Film ist er noch eng mit Eric Lensherr (Michael Fassbender) befreundet, der später als Magneto zum erbitterten Widersacher wird. In “X-Men: Der letzte Widerstand“ (2006) verkörperte Ian McKellen den alten Magneto, der Metall in jeder Form beherrschen kann und eine Mutanten-Armee anführt. Die einzigen, die ihr Paroli bieten können, sind die X-Men um Professor Charles Xavier (Patrick Stewart). Die Dreharbeiten zu “X-Men: First Class“ sollen in Kürze in London für einen Kinostart im Juni 2011 beginnen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare