+
Sieht er bald wieder so schlank aus, wie auf dem Foto? Kevin Federline nimmt im Rekordtempo ab.

Kevin Federline: Bald wieder rank und schlank?

Los Angeles - Kevin Federline nimmt im Rekordtempo ab. Noch während der Dreharbeiten zu der Diätshow „Celebrity Fit Club“ purzeln die Pfunde. Böse Zungen behaupten, es gehe nicht mit rechten Dingen zu.

Vor kurzem noch hatte der Ex-Mann von Britney Spears deutlich zu viele Pfunde auf den Rippen. Schon damals behaupteten seine Kritiker, er mache dies nur für eine Show. Jetzt allerdings purzeln die Pfunde im Rekordtempo. Deutlich schmaler trat er jüngst gemeinsam mit seiner Freundin auf. Jetzt werden Gerüchte laut, Federline hätte medizinisch nachgeholfen schnell Gewicht zu verlieren. „Alles Quatsch!“ sagt sein Personal Trainer, Chris Cormier. „Neben ausgesuchten Übungen habe ich Kevin auf eine spezielle Diät gesetzt.“ Bis heute schweigt Federline über die Gage für die Blitzdiät im Fernsehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare