+
Nicole Kidman und Keith Urban.

Der Familie sei Dank

Kidman: Schauspielerei keine Flucht vor der Wirklichkeit

Los Angeles - Nicole Kidman (48) empfindet ihre Arbeit heute nicht mehr als Flucht vor der Realität. Ihre Ehe habe ihre Einstellung zu ihrem Beruf sehr geändert

„Zuvor war die Schauspielerei für mich eine Flucht vor der Wirklichkeit“, sagte der US-Star im Interview dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Ihr Mann, der Musiker Keith Urban (47), habe etwas Wichtiges in ihr bewirkt: „Heute sehe ich jede Rolle wie eine Entdeckungsreise, weil ich mein Leben so liebe“, sagte Kidman. Keith mache sie unglaublich glücklich. „Wir stehen uns als Eltern und als Paar sehr, sehr nahe. Wir sind beide Familienmenschen, liebe unsere Kinder und müssen gleichzeitig unserer kreativen Ader folgen.“ Kidman ist seit 2006 mit Urban verheiratet, zuvor war sie Ehefrau von US-Schauspieler Tom Cruise.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare