Kiefer Sutherland bekommt Fan-Post ins Gefängnis

New York - Wenn Kiefer Sutherland wirklich alle Briefe beantwortet, die derzeit auf seinen Tisch flattern, wird ihm hinter Gittern sicher nicht langweilig. "Er bekommt Tonnen von Fan-Post. Mindestens hundert Briefe pro Tag", sagte ein Gefängnissprecher von Glendale dem US-Magazin "People".

Besuch bekommt der Star der TV-Serie "24" jedoch weit weniger. Bisher kam nur sein Anwalt vorbei. Der Schauspieler sitzt derzeit seine 48-tägige Haftstrafe wegen Trunkenheit am Steuer ab. Voraussichtlich wird er auch an seinem Geburtstag, an Weihnachten und Silvester hinter Gittern bleiben müssen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare