+
Kiefer Sutherland bekam seinen Preis, einen goldenen Pudding-Topf, von zwei schrill verkleideten Studenten überreicht

„Hasty Pudding“-Preis

Kiefer Sutherland ist „Mann des Jahres“

New York - Golden-Globe-Gewinner Kiefer Sutherland hat am Samstag eine weitere Auszeichnung erhalten: Die Studententheatergesellschaft Hasty Pudding Theatricals ehrte ihn als „Mann des Jahres“.

Küsschen und ein goldfarbener Pudding-Topf für Hollywood-Schauspieler Kiefer Sutherland (46): Der Star der Echtzeit-Serie „24“ ist am Freitagabend (Ortszeit) von den Mitgliedern der Theatergruppe der Harvard-Universität mit dem „Hasty Pudding“-Preis als „Mann des Jahres“ ausgezeichnet worden. Sutherland ließ sich von schrill verkleideten Studenten auf die Wange küssen und zeigte sich in einem Büstenhalter-Kostüm, auf das Dynamit-Attrappen genäht waren, wie US-Medien am Samstag berichteten. Aufgrund eines schweren Schneesturms musste die normalerweise unter freiem Himmel in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts stattfindende Veranstaltung in ein Hotel verlegt werden.

Die diesjährige „Frau des Jahres“ - die französische Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard - hat ihre Puddingschüssel bereits Ende Januar erhalten. Die Auszeichnung wird seit den 1950er Jahren von der Universitätstheatergruppe „Hasty Pudding Theatricals“ für „bleibende und beeindruckende Beiträge in der Welt des Entertainments“ verliehen - mit einem deutlichen Augenzwinkern.

dpa/AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kann Helene Fischer überhaupt singen? Das meint eine Expertin
Helene Fischer hat den Schlager in Deutschland verändert. Mit ihren Mega-Bühnenshows bricht die Künstlerin Rekorde. Doch kann die 33-Jährige wirklich gut singen? 
Kann Helene Fischer überhaupt singen? Das meint eine Expertin
Helene Fischer mit freizügiger Wow-Aufnahme bei Instagram - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer mit freizügiger Wow-Aufnahme bei Instagram - und es wird wohl noch heißer
Tim Mälzer: TV-Koch bei Dreharbeiten für Pro7-Show verbrannt - Klinik
Tim Mälzer hat sich bei Dreharbeiten verletzt. Am Set zur ProSieben-Show „Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt“ in Prag hat sich der TV-Koch verbrannt und musste in …
Tim Mälzer: TV-Koch bei Dreharbeiten für Pro7-Show verbrannt - Klinik
Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt
Schock für Tim Mälzer: Der TV-Koch hat sich laut "Bild" am Set einer Fernsehshow am Gesicht verletzt.
Tim Mälzer bei Dreharbeiten für TV-Show leicht verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.