+
Kimi Raikkonen und Minttu Virtanen haben in Italien Ja gesagt. Foto: Srdjan Suki

Kimi Räikkönen heiratet seine Freundin Minttu

Siena (dpa) - Der finnische Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen (36) hat seine Freundin Minttu Virtanen geheiratet. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet, gaben sich der Ferrari-Fahrer und seine Lebensgefährtin im italienischen San Galgano in der Provinz Siena das Jawort.

Die Zeremonie fand demnach in einer alten Kapelle statt, Fotografen und Schaulustige hatten keinen Zutritt.

Räikkonen war früher mit dem finnischen Model Jenni Dahlman verheiratet. Er und Virtanen sind bereits Eltern eines Jungen, der im Januar 2015 auf die Welt kam. In der Fahrerwertung der laufenden Formel-1-Saison liegt der Ex-Weltmeister (2007) nach 12 von 21 Rennen auf Platz vier, zwei Punkte vor seinem Teamkollegen Sebastian Vettel (5.).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Kurz vor dem 20. Todestag ihrer Mutter sprechen die britischen Prinzen für eine TV-Dokumentation offen über ihren Verlust. Wie das letzte Telefonat verlief, bedauern sie.
Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Karl Lagerfeld reist immer mit Katze Choupette
Wozu gibt es Privatjets? Karl Lagerfeld weiß die Antwort.
Karl Lagerfeld reist immer mit Katze Choupette
Die Urlaubsziele der Politiker
Der 24. September rückt näher, die Spitzenpolitiker zählen die Tage bis zur Bundestagswahl. Ist Sommerurlaub da überhaupt drin? Für die meisten schon, aber nicht für …
Die Urlaubsziele der Politiker
Till Brönners Lippen sind hoch versichert
Man kann sich nicht gegen alles versichern. Trompeter Till Brönner setzt Prioritäten.
Till Brönners Lippen sind hoch versichert

Kommentare