Kinderfilm "Der kleine Rabe Socke 2"

Berlin (dpa) - Er ist nicht gerade brav und hat einige schlechte Eigenschaften: Der kleine Rabe Socke tut, worauf er Lust hat, ist vorlaut und denkt meist an sich. Trotzdem ist er ein sympathischer Kerl, der sein Herz auf dem rechten Fleck trägt.

Autorin Nele Moost und Illustratorin Annet Rudolph erfanden Rabe Socke vor fast 20 Jahren für ein Bilderbuch. Nun gibt es einen zweiten Kinofilm: Als alle mit dem Sammeln der Wintervorräte beschäftigt sind, braust Socke mit seiner Seifenkiste wild durch den Wald und aus Versehen gegen die prall gefüllte Vorratshütte. (Der kleine Rabe Socke 2 - Das große Rennen, 73 Min., FSK ab 0, von Ute von Münchow-Pohl und Sandor Jesse, mit Sprechern Jan Delay, Katharina Thalbach, Gerhard Delling, www.rabe-socke-film.de)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.