+
Guy Ritchie verfilmt die Artus-Sage neu - aber erst später als zunächst geplant. Foto: Jason Szenes

"King Arthur"-Verfilmung von Guy Ritchie auf 2017 verschoben

Los Angeles (dpa) - Der Kinostart der geplanten Historiensaga "Knight of the Roundtable - King Arthur" wird verschoben. Statt wie zunächst geplant im kommenden Juli soll der Film unter der Regie des Briten Guy Ritchie (47, "Codename U.N.C.L.E.", "Snatch") nun erst im Februar 2017 anlaufen.

Für die Neuverfilmung der Artus-Sage stehen bereits Charlie Hunnam (34, "Pacific Rim") als König Artus und die Französin Àstrid Bergès-Frisbey (28, "Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten") als Guinevere fest. Jude Law und Djimon Honsou spielen ebenfalls mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Los Angeles -  Johnny Depp, Britney Spears, Justin Timberlake und „Findet Dorie“ stehen in der Gunst der Fans ganz oben. Doch Ellen DeGeneres ist bei den People's Choice …
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft

Kommentare