WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?

WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?

King of Pop folgt Elvis und den Beatles

- Hamburg - Nach dem Erfolg der Elvis- und Beatles-HitSammlungen will auch Michael Jackson ein Album mit seinen NummerEins-Hits veröffentlichen. Die CD mit dem Titel "Number Ones" enthalte auch den neuen Jackson-Song "One More Chance", teilte seine Plattenfirma Sony am Donnerstag mit.

<P>Die Hit-Kollektion erscheine am 17. November auf CD und im DVD-Format. Sein letztes Studio-Album "Invincible" vom Herbst 2001 war gemessen an Jacksons früheren Erfolgen ein Flop.</P><P>Jackson habe es seit Veröffentlichung seines ersten Solo-Albums im Jahr 1979 international auf mehr als zwei Dutzend Nummer-Eins-Hits gebracht. 17 davon seien auf der neuen Scheibe vereint. Mit dem Song "One More Chance" wolle der Weltstar zu seinen Wurzeln als BalladenSänger zurückkehren. Das Stück wurde den Angaben zufolge von R. Kelly geschrieben und produziert und soll am 10. November als Single erscheinen. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett
Heidi Klum schwebt gerade auf Wolke sieben! Aus ihrem Liebesglück machte die Topmodel-Mama lange ein Geheimnis. Nun lässt die 45-Jährige alle Hüllen fallen und postet …
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett
Ideen für weniger Plastik im Badezimmer
Plastikprodukte sind leicht und stabil, stellen aber bekanntermaßen ein riesiges Umweltproblem dar. Ein paar Tipps, um Plastik im Badezimmer einzusparen.
Ideen für weniger Plastik im Badezimmer
Paul McCartney führt James Corden durch Liverpool
Mit Paul McCartney über die Penny Lane. Für Star-Moderator James Cordon wurde ein Traum wahr.
Paul McCartney führt James Corden durch Liverpool

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.