+
Natascha Kampusch

Kinofilm über Natascha Kampusch geplant

Berlin - Das Schicksal von Natascha Kampusch, die über acht Jahre in einem Verlies festgehalten wurde, hat die Menschen bewegt. Offenbar ist ihre Geschichte bald im Kino zu sehen.

Natascha Kampusch (22)  hat eine schreckliche Vergangenheit hinter sich: Im Alter von zehn Jahren wurde die Österreicherin entführt und über acht Jahre in einem Keller festgehalten. 2006 gelang ihr die Flucht - ihr Entführer Wolfgang Priklopil nahm sich kurz danach das Leben.

Nataschas Kampusch Schicksal soll jetzt offenbar verfilmt werden: Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat sich der Produzent Bernd Eichinger die Rechte für einen Kinofilm gesichert. "Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Natascha Kampusch uns das Vertrauen entgegenbringt, ihre Geschichte zu verfilmen", wird Eichinger auf bild.de zitiert. Er wolle die Geschichte von Kampusch so erzählen, wie sie wirklich war - ohne Spekualtionen und Skandalen.

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Grausame Fälle: Verbrechen an Kindern

Auch Kampusch selbst wird im Bild-Bericht zitiert: "Ich bin froh, dass sich nun mit Bernd Eichinger und der Constantin Film eine außergewöhnliche Gelegenheit findet, meine Geschichte in behutsamer Weise auf die Leinwand zu bringen."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare