+
Kirsten Dunst auf der Berlinale.

Hollywood-Star

Kirsten Dunst mag Autogramme lieber als Selfies

Berlin - Hollywood-Star Kirsten Dunst (33) wünscht sich die Zeiten zurück, als sie einfach nur Autogramme geben musste. 

Inzwischen drängten viele Fans auf ein Selfie mit der Schauspielerin ("Spiderman", "Interview mit einem Vampir"). "Meistens lasse ich das Selfie mit mir machen, weil es grob unhöflich wäre, sowas abzulehnen", sagte Dunst der "Welt am Sonntag". Selfies seien längst Teil unserer Kultur. "So ist das eben. Nicht mehr zu ändern."

Dunst hat sogar schon einmal Kurzfilm darüber gedreht, in dem sie sich selbst spielt und von zwei Fans bedrängt wird, die ein Selfie mit ihr machen wollen. "Ich kann Ihnen sagen, dass die Realität manchmal noch krasser ist als diese Szene aus meinem Film."

Youtube

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare