+
Kirsten Dunst mag keine großen Schlagzeilen.

So fühlt sich Kirsten Dunst in Hollywood

New York - Für Kirsten Dunst läuft die Hollywood-Karriere ganz nach Plan. So schafft es die 29-Jährige, trotz Starrummel nicht abzuheben:

Die deutsch-amerikanische Hollywood-Schauspielerin Kirsten Dunst (29) ist rundum zufrieden mit ihrer Karriere. “Ich bin ein sehr einfacher Mensch, wenn es darum geht, glücklich zu sein. Ich muss meine Bekanntheit nicht auf negative Weise ausschlachten, um mich irgendwie erfüllt zu fühlen“, sagte Dunst der US-Tageszeitung “USA Today“. Das helfe ihr dabei, ein ganz normales Leben zu führen - im Gegensatz zu Stars, die ständig von Paparazzi umlagert seien.

Oscar-Nacht: Die schönsten Kleider der Hollywood-Diven

Oscar-Nacht: Die schönsten Kleider der Hollywood-Diven

“Es gibt ganz bestimmt Leute, die in einen Laden kommen und erkannt werden wollen. Oder man kann jemand sein, der einfach locker ist. Manche Leute sind süchtig nach der Aufmerksamkeit, andere eben nicht“, erklärte Dunst. Berühmt wurde sie durch “Spider-Man“. Zuletzt gewann sie bei den Filmfestspielen in Cannes den Preis als beste Schauspielerin für ihre Rolle in Lars von Triers “Melancholia“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare