+
Wegen ihres Spendenaufrufs für die Erdbebenopfer in Japan ist Lady Gaga verklagt worden.

Klage gegen Lady Gaga wegen Japan-Hilfe

Detroit - US-Sängerin Lady Gaga ist im Zusammenhang mit einem Spendenaufruf für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Japan verklagt worden. Was eine Anwältin dem Superstar vorwirft:

In einer in der Stadt Detroit eingereichten Klageschrift heißt es, Lady Gaga führe ihre Fans mit ihrem Spendenaufruf im Internet in die Irre. Auf der Webseite der Sängerin werden Armbänder mit der Aufschrift “We Pray For Japan“ (“Wir beten für Japan“) für fünf Dollar zum Verkauf angeboten. Besucher der Internetseite haben auch die Möglichkeit, eine zusätzliche Summe zu spenden. Der gesamte Erlös komme ohne Umweg der japanischen Hilfsaktion zugute, heißt es.

In der am Freitag eingereichten Klage heißt es, auf den Kaufpreis für die Armbänder kämen eine Mehrwertsteuer und Versandkosten in Höhe von knapp vier Dollar. Die in Detroit ansässige Anwältin Alyson Oliver erklärte, sie glaube nicht, dass alle Einnahmen den Erdbebenopfern zufließen würden. Sie forderte eine Buchführung.

dapd

So sexy ist Lady Gaga bei den Brit Awards

So sexy ist Lady Gaga bei den Brit Awards

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Einmal mit Ed Sheeran im Kino sitzen und einen Film anschauen. Welcher Fan träumt wohl nicht davon? Auf der Berlinale war der Superstar gleich noch Protagonist auf der …
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen
Bei ihrem Comeback in Wien rührte Helene Fischer ihre Fans mit einer Liebeserklärung an Florian Silbereisen.
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen

Kommentare