+
Das Kleid aus der "Zauberer von Oz" brachte einen Erlös von 480.000 Dollar.

Judy Garland trug es 1939

Diese Kleid kostet fast 500.000 Dollar

Beverly Hills - Ein blaukariertes Trägerkleid, das Hollywoodschauspielerin Judy Garland im Film „Der Zauberer von Oz“ aus dem Jahr 1939 getragen hat, ist für 480.000 Dollar (380.000 Euro) versteigert worden.

Das Baumwollkleid erzielte damit nach Angaben des Auktionshauses Julien's Auctions bei der zweitägigen Versteigerung in Beverly Hills den höchsten Preis unter allen angebotenen Objekten. Unter den Hammer kamen am Freitag und Samstag zahlreiche Hollywood-Accesoires, darunter eine Rennjacke vom Motorsportfan Steve McQueen, die 50.000 Dollar brachte. Ebenso viel erzielte ein lilafarbener Rock, den Marilyn Monroe bei den Dreharbeiten zu „Fluss ohne Wiederkehr“ von 1954 trug. Für eine Sonnenbrille von Johnny Depp zahlte ein Bieter immerhin noch 3.250 Dollar.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Seit fast 50 Jahren steht Steven Tyler auf der Bühne. Auf seine Band Aerosmith und deren Erfolg ist er stolz - doch das Drumherum im Musikbusiness geht ihm ziemlich auf …
Steven Tyler ist genervt vom Musikbusiness
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Der ehemalige US-Präsident ist zu Besuch in Europa. Gestern nahm er am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil, inzwischen ist er nach Schottland weitergereist. Vor …
Barack Obama spielt Golf in Schottland
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!
Vor 13 Jahren brach Mark Zuckerberg sein Informatik- und Psychologie-Studium in Harvard ab. Ein gewagter Schritt - fand damals auch seine Mutter. Jetzt bekommt er seinen …
Ehrendoktortitel für Mark Zuckerberg - Raten Sie mal, in welchem Fach!

Kommentare