+
Wer in eine Handwaschlauge gefasst hat, sollte hinterher unbedingt klares Wasser zum Abspülen nutzen. Foto: Ralf Hirschberger

Kleidung von Hand waschen: Haut nur kurz in die Lauge

Einige Kleidungsstücke müssen in die Handwäsche. Hier sollte man unter anderem auf eine niedrige Wassertemperatur achten. Auch die Haut an den Händen sollte geschont werden.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei der Handwäsche von Kleidungsstücken sollte die Haut so kurz wie möglich in die Lauge getaucht werden. Wer empfindliche Haut hat, greift dabei am besten direkt zu Handschuhen. Das rät das Forum Waschen in Frankfurt.

In der Regel lassen sich die Waschmittel für die Waschmaschine auch zur Handwäsche nutzen - mit Ausnahme der flüssigen Produkte und Waschkissen. Die Angabe zur benötigten Menge zur Handwäsche steht jeweils auf der Verpackung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Köln - Geheimnis gelüftet: Der „Pop-Titan“ zeigt den Zuschauern, welche Infos die Jury beim Casting über die DSDS-Kandidaten bekommt. Ein Bohlen-Tattoo gibt‘s obendrauf.
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Sydney - Hanka hat erstmals das Dschungel-Klo genutzt. Die Dschungelprüfung war etwas blutig. Werfen Sie nochmal einen kleinen Blick auf die Höhepunkte.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7

Kommentare