+
Schauspielerin Kristin Scott Thomas spielte im Theaterstück "The Audience" die britische Queen.

Kristin Scott Thomas

Schauspielerin über Queen: "Wolke aus weißen Haaren"

München - Auf der Bühne hat Kristin Scott Thomas (55) hat schon einmal Queen Elizabeth II. (89) verkörpert. Jetzt traf die englische Schauspielerin die britische Regentin - und war nachhaltig beeindruckt. 

Als ihr im vergangenen Jahr im Buckingham-Palast der Titel einer Dame verliehen wurde, traf die Oscar-nominierte Mimin ("Der englische Patient") die britische Königin. "Wenn sie einen Raum betritt, ist alles, was man sehen kann, eine kleine Wolke aus weißen Haaren, die sich vorwärts bewegt – weil sie sehr klein ist," erzählte die Schauspielerin von der Begegnung.

Königin der Rekorde: Queen regiert seit 60 Jahren

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth regiert seit 60 Jahren

"Ja, sie hat etwas Außergewöhnliches. Sie strahlt förmlich diese Macht aus, über die sie ja nicht wirklich verfügt", sagte Scott Thomas dem Magazin "Vogue". "Aber sie lebt in dem unerschütterlichen Glauben, dass sie und ihre Familie von Gott an den Platz gestellt wurden, an dem sie stehen."

Die Geheimnisse der Queen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare