Die Klitschkos schlagen Beckenbauer in Sympathie-Rangliste

- Frankfurt/Main - Gegen die Box-Brüder Wladimir und Vitali Klitschko hat Franz Beckenbauer keine Chance. Zumindest in der Rangliste der Werbeträger mit dem größten Erinnerungs- und Sympathie- Wert schlagen sich die beiden ukrainischen Profi-Faustkämpfer derzeit am besten. In einer repräsentativen Umfrage der Emnid-Tochter "TNS Sport" für "Horizont Sport Business" erinnerten sich 72,3 Prozent der 1000 Befragten ab 14 Jahren an die Werbung der Klitschkos für eine Milchschnitte.

<P>Dahinter rangierte das deutsch-amerikanische Tennis-Ehepaar Steffi Graf/André Agassi (71,8) knapp vor DFB-Teamchef Rudi Völler (71,5). In beiden Spots werden Mobil- Funkanbieter beworben. Dagegen klingelte es bei Franz Beckenbauers Werbefilm nur bei 63,5 Prozent der telefonisch Befragten.</P><P>Auch bei den Sympathie-Werten landeten die Klitschkos den Volltreffer. Dort liegen sie mit 71,7 Prozent ebenfalls vor Graf/Agassi (70,4) an der Spitze. Gepunktet hat hier aber auch der Würzburger Basketball-Star Dirk Nowitzki. Der Spieler der Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA kam mit 58,7 Prozent auf den dritten Platz. In der Gruppe der 14- bis 29-Jährigen konnte er sogar den Klitschkos Paroli bieten und kam ebenfalls auf 71,7 Prozent. Geschlagen geben musste sich auch hier "Kaiser" Franz Beckenbauer mit vergleichweise geringen 37,4 Prozent.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare