Kölner Oasis-Konzert fällt wegen Verletzung aus

Köln - Oasis-Gitarrist Noel Gallagher (41) sind bei einer Fan-Attacke drei Rippen gebrochen worden.

Ein für Montag in Köln geplantes Oasis-Konzert müsse deshalb verschoben werden, teilte der WDR-Jugendsender 1Live mit.

Während eines Konzerts in der kanadischen Stadt Toronto war am Sonntagabend ein 47-jähriger Mann von hinten auf die Bühne gekommen und hatte Noel kräftig gestoßen. Der Musiker schlug hart auf einen Lautsprecher auf, setzte das Konzert aber nach wenigen Minuten fort.

Eine Untersuchung am Dienstag habe erbracht, dass die Verletzungen ernsthafter seien, als zunächst angenommen, teilte 1Live mit. Der neue Termin solle so schnell wie möglich bekanntgegeben werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare