+
König Juan Carlos bedankt sich bei seinem Neurochirurgen Manuel de la Torre.

Aus Klinik entlassen

König Juan Carlos: "Keine Schmerzen mehr"

Madrid - Der spanische König Juan Carlos ist sechs Tage nach einer Bandscheibenoperation aus dem Krankenhaus entlassen worden. Nun freut er sich darüber, dass er endlich schmerzfrei ist.

Der spanische König Juan Carlos ist sechs Tage nach einer Bandscheibenoperation aus einer Madrider Klinik entlassen worden. „Es geht mir sehr gut. Der Rücken tut mir nicht weh, ich habe auch sonst überhaupt keine Schmerzen“, sagte der 75-jährige Monarch, als er am Samstag auf dem Beifahrersitz eines Geländewagens die Privatklinik La Milagrosa verließ. Bevor der Wagen Richtung Zarzuela-Palast fuhr, winkte der König den wartenden Journalisten und Schaulustigen zu und rief: „Danke für eure Geduld bei diesem Regen.“

Der Prozess nach der OP sei bisher sehr gut verlaufen, teilten die Ärzte mit. Nach dem dreistündigen Eingriff wird Juan Carlos nach Angaben der Mediziner zwei bis sechs Monate brauchen, um sich vollständig zu erholen. Dann werde der König zum Gehen keine Krücken mehr benötigen, sagte der Neurochirurg Manuel de la Torre.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Die Rücken-OP war für Juan Carlos bereits der siebte Eingriff in weniger als drei Jahren und der vierte der vergangenen zwölf Monate. Zuletzt war dem Monarchen im November 2012 auf der linken Seite eine künstliche Hüfte eingesetzt worden. Seither ging er auch bei Auftritten in der Öffentlichkeit an Krücken.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trauerfeier für dänischen Prinz Henrik in Kopenhagen
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik in kleinem Kreis in Kopenhagen beigesetzt. Ein offizielles Staatsbegräbnis hatte er nicht gewollt.
Trauerfeier für dänischen Prinz Henrik in Kopenhagen
Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich zu Wort
Helene Fischer (33) scheint wieder gesund zu sein. Das zeigt eine neue, offizielle Mitteilung auf Facebook.
Helene-Fischer-Ausfall: Veranstalter meldet sich zu Wort
Erwischt! Irre Fotos von Helene Fischer nach Wien-Konzert aufgetaucht
Nach sieben Konzertabsagen und Zittern über ihre Gesundheit feierte Helene Fischer ihr Comeback. Auf der Bühne und am Würstelstand.
Erwischt! Irre Fotos von Helene Fischer nach Wien-Konzert aufgetaucht
Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben
Ein echter Rockmusiker muss einiges einstecken können. Liam Gallagher wärmt jetzt eine alte Geschichte neu auf und erhebt schwere Anschuldigungen.
Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben

Kommentare