+
König Willem-Alexander kommt nach Münster.

Royaler Besuch

König Willem-Alexander besucht Münster

Münster - Der niederländische König Willem-Alexander kommt an diesem Donnerstag (27.8., 15.45 Uhr) ins westfälische Münster. Anlass ist der 20. Gründungstag des dort stationierten I. Deutsch-Niederländischen Korps.

Zusammen mit der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) nimmt der König auf dem Prinzipalmarkt am Rathaus von Münster eine Militärparade ab.

Kraft verleiht dem Korps das Fahnenband des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Auszeichnung wird Truppenteilen verliehen, die über einen längeren Zeitraum im Land stationiert und in das gesellschaftliche Leben am Ort vorbildlich eingebunden sind. Am Abend feiert Willem-Alexander gemeinsam mit Kraft das Korps-Jubiläum im Kreis der Soldaten.

Das Korps steht unter gemeinsamer deutscher und niederländischer Führung. Es soll binnen weniger Tage für Nato- oder EU-Einsätze bereit sein. Aktuell bildet das Korps die Nato-Speerspitze, die besonders schnell in Krisenregionen verlegt werden kann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare