1. Startseite
  2. Boulevard

Königin Letizia: Mit dieser Trendfarbe peppt sie ihr 30-Euro-Kleid auf

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Kommentare

Königin Letizia in einem schwarzen Strickkleid und bordeaux-roter Lederjacke.
Königin Letizia peppt das schlichte schwarze Strickkleid von Mango mit einer bordeaux-roten Lederjacke auf. © PPE/Imago

Königin Letizia sorgt bei öffentlichen Auftritten mit ihrem Modegeschmack regelmäßig für Furore. Und beweist: Ein toller Look muss nicht teuer sein.

Madrid – Königin Letizia (49) ist bei offiziellen Anlässen stets ein Blickfang: Der spanische Royal ist seit Jahren für sein exzellentes Stilbewusstsein bekannt und wird dafür von seinen zahlreichen Fans regelrecht gefeiert. Bei öffentlichen Auftritten kann sie stets aufs Neue mit tollen Outfit-Inspirationen glänzen. Schließlich findet sie dabei immer den perfekten Spagat zwischen nobler Eleganz und den angesagtesten Modetrends. Die Frau von König Felipe (54), mit dem sie seit 2004 verheiratet ist, weiß sich gekonnt in Szene zu setzen.
Ihr Modegespür hat Königin Letizia wieder einmal beweisen, als sie ein 30-Euro-Kleid aufgepeppt hat, weiß 24royal.de.*

Demnach ist die schöne Brünette ein großer Fan der spanischen Modemarken Mango und Zara und hat in der Vergangenheit schon öfters Kleidung von der Stange präsentiert. Kein Wunder, dass die Modelle innerhalb kürzester Zeit ausverkauft waren. Ob das jetzt auch mit einem Mango-Strickkleid passiert, das sie kürzlich in Madrid anhatte? Die royale Fashionista hatte dort anlässlich des Weltkrebstages beim elften Forum gegen Krebs teilgenommen.

Dafür hat die Stilikone ein schwarzes Strickkleid des beliebten High-Street Labels gewählt. Und das kostet gerade mal 30 Euro im Outlet! Ein wahres Schnäppchen, das die Königin mit einem Taillengürtel in elegantem Bordeaux-Rot und farblich passenden Pumps kombiniert hat. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare