+
Königin Máxima erhält den Deutschen Medienpreis für ihr Engagement für die internationale Entwicklungspolitik.

Engagement für Entwicklungspolitik

Königin Máxima mit deutschem Preis geehrt

Baden-Baden - Die niederländische Königin Máxima wird mit dem Deutschen Medienpreis geehrt. Die Auszeichnung erhält sie für ihr Engagement für die internationale Entwicklungspolitik.

Die niederländische Königin Máxima (42) erhält den diesjährigen Deutschen Medienpreis. Wie das Unternehmen Media Control am Donnerstag in Baden-Baden mitteilte, wird sie mit der undotierten Auszeichnung als Anwältin für ein wichtiges Thema der internationalen Entwicklungspolitik gewürdigt: Die ausgebildete Wirtschaftswissenschaftlerin und ehemalige Finanzmanagerin wirke seit Jahren „beharrlich dafür, den Ärmsten der Armen, aber auch Kleinstunternehmen in Entwicklungsländern, Zugang zu sogenannten "Mini-Krediten" zu eröffnen“. Spätestens seit der Amtseinführung ihres Mannes als König der Niederlande sei die gebürtige Argentinierin eine der meistbeachteten Persönlichkeiten Europas geworden.

Königlicher Eid: Europas Königskinder feiern König Willem-Alexander

Königlicher Eid: Europas Königskinder feiern Willem-Alexander

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare