Königin Silvia in Hamburg

- Hamburg - Königin Silvia von Schweden (62) ist zu einem Deutschlandbesuch in Hamburg eingetroffen. In der Skandinavischen Schule empfingen Mädchen und Jungen den Besuch mit schwedischen Fähnchen.

Zwei Schülerinnen überreichten Blumensträuße. Anschließend beantwortete Silvia Fragen der neugierigen und aufgeregten Kinder. "Sie hat sich gefreut und geklatscht", erzählte die zehnjährige Josephine. Auch Magnus war von der Königin begeistert. "Wir konnten ihr viele Fragen stellen: Was für ein Auto sie fährt oder für wen sie beim Fußball die Daumen drückt", sagte der Siebenjährige.

Nach der halbstündigen Stippvisite wurde die 62-Jährige im Museum für Völkerkunde erwartet. Dort stand ein großer Empfang zum 100. Geburtstag des "Svenska Klubben i Hamburg" auf dem Programm, dessen Anliegen es ist, Sprache und Bräuche Schwedens zu bewahren und die Verbindungen zu Deutschen zu stärken. Die Erlöse der Geburtstagsfeier fließen in Silvias "World Childhood Foundation", die sich für Kinder einsetzt.

Am frühen Nachmittag will die Königin weiter nach Mecklenburg-Vorpommern reisen, wo sie unter anderem an einem Benefizkonzert beim Usedomer Musikfestival teilnimmt. Ein Festakt zum 550. Gründungstag der Universität Greifswald steht für diesen Dienstag im Terminkalender.

Unterdessen laufen in Hamburg die Vorbereitungen für den Besuch der Kronprinzessin Mette-Marit. Die Ehefrau des norwegischen Thronfolgers Haakon soll am Dienstag zu ihrem ersten offiziellen Deutschland-Besuch an der Elbe eintreffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Im Filmgeschäft müsse sich etwas ändern, findet die Schauspielerin. Sie beklagt, dass es - wie in vielenen anderen Branchen auch - immer noch überwiegend Männer sind, …
Nicole Kidman fordert mehr Unterstützung für Regisseurinnen
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der damals 18-jährige Matthias Rust wurde nach seiner Landung mit einer Cessna in Moskau festgenommen und zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt. Allerdings wurde er …
Wladimir Kaminer: Kreml-Pilot Rust war ein Held
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job
US-Sängerin Katy Perry wird ziemlich durch den Kakao gezogen. Spott über ihre Frisur, Streit mit Kolleginnen, missliche TV-Auftritte - aber das Geld stimmt. Definitiv.
Der Job lohnt sich: Perry kassiert unfassbare Gage für Jury-Job

Kommentare