+
Erst Farbe, dann schneiden und anschließend föhnen. Foto: Jens Kalaene

Koloriertes und dauergewelltes Haar braucht spezielle Pflege

Hin und wieder braucht es eine Veränderungen auf dem Kopf: Dann kommt zum Beispiel eine neue Farbe ins Spiel. Ein paar Dinge sollte man dabei beachten.

Darmstadt (dpa/tmn) - Wer die Haare färbt oder sich eine Dauerwelle machen lässt, greift besser zu den passenden Pflegeprodukten. Denn die Kolorationen und Dauerwellen greifen in die Keratinstruktur des Haares ein.

Gut sind in diesem Fall spezielle Shampoos für gefärbte oder dauergewellte Haare. Darauf weist das Portal Haut.dehin, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Diese Produkte enthalten Nährstoffe, die teils sogar auf die Haarfarbe abgestimmt sind. Außerdem befinden sich Pflegestoffe wie Granatapfel- und Passionsblüten-Extrakte darin, sowie Schutzproteine, Vitamine und UV-Filter. Sie sollen helfen, das Haar zu stärken und die äußere Schuppenschicht geschlossen zu halten.

Haut.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare