+
Konstantin Wecker war glücklich im Knast.

Wecker: So glücklich wie nie im Gefängnis

Hamburg - Der Liedermacher Konstantin Wecker betrachtet seine U-Haft von 1995 im Nachhinein als positives Erlebnis.

“Es gab Momente im Knast, da war ich glücklich wie nie in meinem Leben“, sagte der 63-Jährige dem “Zeit-Magazin“. Wecker war 1995 wegen Kokainmissbrauchs kurzzeitig verhaftet. Ihm sei dort klargeworden, “dass man in der eingeschränktesten Situation nur dann frei ist, wenn man mit sich im Reinen ist“.

Von Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Wecker keine gute Meinung. “Ich habe nicht vergessen, wie sie sich damals bei Bush eingeschleimt hat“, sagte Wecker. “Vielleicht werden wir ja von Soziopathen regiert.“ Wecker, der 2003 im Irak war, ist auch gegen den deutschen Militäreinsatz am Hindukusch. “Ich bin ein Verteidiger der 15 älteren Damen und Herren, die immer noch mit ihren Transparenten gegen den Afghanistan-Krieg im Regen stehen.“

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare